Die Cholesterin-Lüge Cholesterinsenker und Ihre tödlichen Wirkungen

https://www.youtube.com/watch?v=EHCtlW3iUJY

 

Cholesterin

  • In der Muttermilch sind viele gesättigte Fette und Cholesterin. Sie sind wichtig für das Wachstum und das Hirn.

  • Kohlenhydrate wie Teigwaren, weisses Brot und Alkohol machen dick. Nicht die Fette und nicht das Eiweiss.

  • Cholesterin ist der Stoff, der unseren Zellen die Struktur gibt wie der Wachs der Bienenwabe.

  • 67% unserer Zellen sind aus Cholesterin.

  • Fettarme Kindernahrung ist daher eine Katastrophe.

  • In den 20er-Jahren gab es fast keine Herzinfarkte. Die kamen erst mit dem massiven ansteigenden Konsum von ungesättigten Fetten wie Margerine und Pflanzen-Ölen.

  • Amerikanische Margerine-Industrie suchte etwas, um tierische Fette (Butter usw) und Kokosöl schlecht zu machen. Da fanden sie einen Forscher, der etwas von Cholesterin quaselte und einen Plan aufstellte, sich Chlolesterin zu senken: Mit Verzicht auf tierische Fette und Kokosöl. Er selber starb mit 40 an Leukämie und hatte Depression.
    Seine Theorie blieb bestehen, obwohl es nur eine Hypothese war und wurde nie von seriösen, unabhängigen Wissenschaftlern bestätigt.

  • Die Pharma liess in den 50er-Jahren eine Studie über das «böse» Cholesterin mit vorgegebenen Resultat erstellen, die 150 Millionen Dollar kostete.

  • Unabhängige Studien sagen das Gegenteil.

  • In Wahrheit sterben viel mehr Menschen die Cholesterin-Senker nehmen an Krebs, Herzinfarkt und anderen schwerwiegenden Nebenwirkungen.

  • Nach einer 40jährigen Studie kam der Leiter einer Studie zum Schluss: Je mehr gesättigte Fette jemand ass, je mehr Cholesterin und Kalorien jemand verspeiste, umso niedriger war sein Cholesterin, sein Gewicht und er war am aktivsten.

  • Natriumchlorid (Speisesalz) führt in den Zellen zu Entzündungen. Ebenso weisser Zucker, pasteurisierte Milchprodukte, weisses Mehl, Konservierungsstoffe.
    Cholesterin ist hier der Sanitäter/die Feuerwehr, das diese Stelle wie ein Pflaster abdeckt.
    Und wir berauben unseren Körper diesem Cholesterin.

  • Cholesterin ist unser Freund, wir brauchen ihn wie die Sonne.

  • Pharmamafia und Lebensmittelmafia ziehen am gleichen Strang. Mach Geld mit schlechter Nahrung (Lebensmittelmafia) dann werden die Menschen krank und wenden sich der Pharmamafia zu weil sie gesund werden möchten (es aber nie werden)

  • Pharma, Banken, Versicherungen, Nahrungsmittelindustrie sind die grössten Geldgeber im Fernsehen, Zeitungen, Medien.

  • Die meisten Seminare an den Medizin-Hochschulen sind von der Pharma finanziert, die auch die ganzen Schulungsunterlagen zur Verfügung stellen. 

  • Im Internet wäre unabhängiges Wissen und Dokumentationen zum Abruf vorhanden, doch kein Arzt interessiert das.

Cholesterin-Senker (Statine)

  • Menschen, die Cholesterin-Senker nehmen, altern im Zeitraffer, sind depressiv, haben Muskeschmerzen, keinen Libido und haben ein erhöhtes Herzinfarktrisiko.

  • Mit dem Cholesterinmärchen stieg der Verkauf von pflanzlichen Fetten um 160% und der Konsum von gesättigten Fetten ging um 4/5 zurück. Im Gegenzug stiegen Diabetis, Herzinfarkte, Schlaganfälle um das 7fache.

  • Eskimos oder Massais – Völker, die sich vorallem mit tierischen Fetten ernähren, kennen diese Probleme praktisch nicht. Erst wenn sie auf industrielle Nahrung umstellen, werden erkranken auch sie.

  • Ein niedriger Cholesterinspiegel macht dumm. Das Hirn braucht Cholesterin.

  • Zur Bildung von Vitamin D braucht der Körper Cholesterin. Vitamin D ist das wichtigste Hormon gegen Krebs. Cholesterin ist wichtig für Hormone.

  • Der Cholesterinwert wurde in den 50er-Jahren in einem Gremium festgelegt, in dem Ärzte und die Pharma (!) vertreten waren. Man nahm einfach einen Durchschnitt und legte ihn bei 250 fest.
    ca. 10 Jahre später senkte man ihn auf 220 und hatte 20% mehr Kunden. Jetzt ist er bei 200 und das heisst, 80% haben einen «zu hohen» Cholesterin-Spiegel und sind gute Kunden der Pharma.

  • Ein Spitzensportler hat ca. einen Cholesterin-Spiegel von 350. Nach einer Operation kann der Cholesterin-Spiegel sogar bei 1000 liegen, weil der Körper die Heilung vorantreibt

  • Krebspatienten im Endstadion haben einen sehr tiefen Cholesterin-Spiegel.

  • Statine = Cholesterinsenker

  • Statine können für Stunden einen völligen Gedächtnisverlust verursachen (Piloten, Autofahren usw) Das haben viele unabhängige Wissenschaftler nachgewiesen.

  • Cholesterin ist die Sanität im Körper.

  • Es gibt viele Todesfälle durch Statine.

  • Wenn Cholesterin-Senker eingenommen werden, kann der Körper kein Q10 produzieren. Q10 ist wichtig für das Hirn und die Vitalität (Anti-Aging)

  • Wenn Statine (Cholesterin-Senker) ohne Q10 verschrieben werden, ist das ein Verbrechen.

  • Bei Erwachsenen produziert das Hirn Cholesterin – und nicht die Eier die wir essen. Wenn wir Cholesterin-Senker zu uns nehmen, schaltet das Hirn die Produktion von Cholesterin ab und das führt zu Alzheimer und Demenz.

  • Vitamine sind nicht patentierbar = es ist kein Geld damit machbar.

  • Cholesterin-Senker sind patentierbar und geben viel Geld – so einfach funktioniert unser «Gesunheits»System = Krankheits-System

zocktor

325 Views
Blogarchiv
 
Sonnenstudio Solarium BeautySun Frauenfeld

Sonnenstudio Beauty Sun  – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

täglich offen von 8.00 bis 21.30 Uhr

Telefon 052 525 18 71

Oktober 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31