DAS sahnen Ärzte von Pharmakonzernen ab.

575 Millionen Euro zahlten Pharmafirmen alleine im Jahr 2015 an Ärzte, Fachkreisangehörige und Institutionen. Für Reisen, die Durchführung von Studien und für Beratungen.

Diese Zahlen wurden jetzt erstmalig offengelegt, wie SPIEGEL ONLINE berichtete. Die Pharmafirmen und deren Zahlung an Ärzte gerieten schon öfter in Kritik und müssen sich jetzt die nächste Blöße geben.Denn auch wenn Zahlen jetzt das erste Mal offengelegt wurden, nur 28 % aller deutschen Ärzte stimmten dieser freiwilligen Veröffentlichung zu!
Die Frage, die sich stellt:

Warum nur 28 % der Ärzte? Was haben über 70 % der deutschen Ärzte zu verheimlichen?

Wofür sind diese Gelder genau bestimmt und warum ist es scheinbar zu viel verlangt, endlich Transparenz in dieses Thema zu bringen?

 

https://www.watergate.tv/328/

 

pharmaskandal-510px-1

72 Views
Blogarchiv
 
Sonnenstudio Solarium BeautySun Frauenfeld

Sonnenstudio Beauty Sun  – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

täglich offen von 8.00 bis 21.30 Uhr

Telefon 052 525 18 71

Oktober 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31